• PaperLine_classic

Mehr als nur Papiertragetaschen und Papiertüten.

Die aus weissem oder braunen 80 gm2 bis 120 gm2 schwerem Kraftpapier gefertigten Tragetaschen hinterlassen Eindruck.
Erste Einblicke dazu erhalten Sie in der nachfolgenden Galerie.

Einsatz Papiertragetaschen

Die Papiertragetasche und die Papiertüte –  bestimmt der Klassiker unter den Tragetaschen. Beliebt bei jedem Einkauf im Supermarkt. Heutzutage tragen diese Einkaufstaschen, gefertigt aus Kraftpapier nicht nur den Brand nach aussen, sondern lassen sich in verkaufsfördernde Massnahmen einbinden. Farbig bedruckt, egal ob innen oder aussen, nicht nur Flächen sondern auch gerasterte Bilder, bringen Lifestyle in den Einkaufsalltag.

Grössenvielfalt

Bei 16 Standardgrössen decken die PaperLine Classic-Taschen eine grosse Bedarfsbreite ab. Ausstatten lassen sich die in Kraftpapier hergestellten Tragetaschen mit Henkel- oder mit Kordelgriffen. Zur optischen oder zu Stabilitätszwecken sind PaperLine classic Taschen je nach Grösse und Ausführungen mit einem Randumschlag erhältlich.

Bezugsmengen

Als Package-Line-typisch darf der Lieferservice und die niedrigen Bezugsmengen zu guten Konditionen bezeichnet werden. Die Paper-Line classic Tragetaschen erhalten Sie ab 3‘000 Ex. respektive 5‘000 Ex.

 

Für nähere Details klicken Sie: mehr

Bewährte Details bei Papiertragetaschen und Papiertüten.

KUNDENMEINUNGEN:

Unkompliziert und sehr professionell beliefert uns die PACKAGE LINE GmbH mit qualitativ hochwertigen Papiertragetaschen. Für uns ist es wichtig, einen Partner zur Seite zu haben, der nicht nur das Taschenhandwerk versteht, sondern dieses Medium als wichtiges Marketingprodukt zu inszenieren versteht.

RÜCKRUF FORMULAR